Direkt zum Inhalt
kist op kade voor een schip © Frederik Beyens

Führung Fracht

'Fracht' führt Sie durch die wechselvolle Geschichte der Kontakte zwischen Antwerpen und der Welt. Mit einem Führer starten Sie in der Spätantike und reisen weiter in die Gegenwart.

Entdecken Sie die Geschichte von Antwerpen, seinem Hafen und dem intensiven Frachtverkehr.

Der Führer erzählt von den Frachten, die in die Stadt ein- und ausgehen, und erzählt von Menschen und ihren besonderen Begegnungen. Schauen Sie durch die Augen von Dürer während seines Besuchs in Antwerpen. Oder hören Sie sich gemeinsam die Geschichte von drei Generationen von Hafenarbeitern an. Auch die dunkle Seite wird besprochen. Wie verliefen die Begegnungen wirklich? War es ein Handel zu gleichen Bedingungen? Was ist mit kolonialer Ausbeutung?

Praktische Info

  • Für wen: Erwachsene
  • Dauer: 1,5 Stunde
  • Max. 20 Personen pro Führer
  • Sprachen Niederländisch/Franzözisch/English/Deutsch, andere Sprachen auf Anfrage
  • Preis: € 90 Reiseführer + € 25 Verwaltungsgebühr + Eintritt ins Museum (Ticketpreise siehe 'Tickets & Preise')

Preisänderungen vorbehalten.

Reservierungen

  • Sie können einen Reiseführer über die Plattform Experience Antwerp buchen, klicken Sie dazu auf die Schaltfläche unten.

Uber die Ausstellung

wereldkaart met lijnen er op

Fracht

Über den Hafen, Menschen und Waren

Im Dezember 2021 wird die neue Dauerausstellung "Fracht" eröffnet. Diese Ausstellung nimmt Sie mit auf eine Reise durch die wechselvolle Geschichte der Seefahrt und des Welthandels.

Planen Sie Ihren Besuch

Planen Sie einen Besuch des MAS? Sehen Sie sich dann zuerst die Besucherinformationen an. Eintrittspreise? Öffnungszeiten? Erreichbarkeit? Zugänglichkeit? Essen und trinken? Hier finden Sie alles!

Praktische informationen

Einige praktische Hinweise, um Ihren Besuch angenehm zu gestalten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter