Direkt zum Inhalt

Temporäre Ausstellungen

Das MAS präsentiert Ausstellungen über unterschiedliche Themen und befasst sich dabei vor allem mit der Beziehung zwischen Stadt und Welt. Entdecken Sie die Ausstellungen des MAS.

Nu te zien:

Cool Japan

Diese Ausstellung 'Cool Japan' lässt Sie teilhaben an der weltweiten Faszination für die japanische Bildkultur mit Ikonen wie Hello Kitty, Zelda und Sailor Moon.

Zeitreise

Ab dem 7. Mai 2019 führen die Rolltreppen im MAS die Besucher nicht nur aufs Dach, sondern lassen sie – anhand von beeindruckenden Fotos aus der Sammlung – auch eine Reise durch die Zeit unternehmen.

Verwacht:

Dingen

Guy Rombouts en Benjamin Verdonck herschikken Jaap Kruithof

De Belgische filosoof Jaap Kruithof verzamelde alledaagse dingen die anderen meestal niet bewaren. Een deel van zijn collectie krijgt een nieuw leven dankzij het beeldend werk van Guy Rombouts en Benjamin Verdonck. Te zien op de 2e verdieping.

100 x Kongo

Die Ausstellung '100 x Kongo' bietet hundert Highlights. Welche Geschichten sind hinter den Objekten versteckt? Wie sind sie hierher gekommen? Was bedeuteten sie für Kongolesen? Und was ist mit der afrikanischen Präsenz in Antwerpen?

Jeden Tag Angst

V-bomben auf Antwerpen, 1944-1945

Das MAS widmet sich einem traurigen Kapitel in der Geschichte unserer Stadt: dem Zweiten Weltkrieg. Im Pavillon können Sie sich anhand von Fotos, Zeitzeugenberichten und Kartenmaterial ein Bild davon machen, wo in Antwerpen V-Bomben gefallen sind und welche Narben sie hinterlassen haben. Sogar eine echte V1-Bombe ist Teil der MAS-Sammlung.

Breaking Boundaries

Antwerpen, Olympische Stadt

Diese Mini-Ausstellung zeigt unter anderem Poster, Fotos, Trophäen und Medaillen der Sportveranstaltung und ihrer Teilnehmer.

Gerelateerd

Afgelopen tentoonstellingen

Expo's blijven niet voor altijd staan. Een overzicht van de tentoonstellingen die voorbij zijn.

Abonnieren Sie unseren Newsletter